background image

Holy Trinity Parish School, Kentucky, USA

Steigerung der Innovation an einer kleinen Privatschule - Wie eine preisgekrönte Schule für Innovation ihre Bildungstechnologie steigerte

Schulschnappschuss

  • PreK bis 8. Klasse

  • Über 750 Studenten und 73 Mitarbeiter

  • Ausgezeichnet mit dem Preis für katholische Schulen von morgen für Innovationen in der Bildung 2004 in „Technologieintegration“ für das erfolgreiche Weben von Technologie in ihrem gesamten Lehrplan

  • 2017 zur Blue Ribbon School of Excellence ernannt


Herausforderung

Die Holy Trinity Parish School, die einmalig mit dem Innovations in Education Award für Technologieintegration ausgezeichnet wurde, wollte ihre alternde Technologie durch interaktive Flachbildschirme ersetzen. Zuvor waren die Klassenzimmer mit interaktiven SMART-Whiteboards und Deckenprojektoren ausgestattet. Einige der Zimmer hatten interaktive SMART-Flachbildschirme.

Nachdem sie eine Demonstration des Clevertouch® IMPACT Plus ™ -Touchscreens gesehen hatten, hielten sie es für das beste interaktive Panel, das sie je gesehen hatten. Im Vergleich zu anderen interaktiven Panel-Marken war der IMPACT Plus zweifellos ihre Wahl.


Schlüssellösungen

Holy Trinity hatte das Ziel, ein Lehrmittel mit reibungsloser Funktionalität auszuwählen. Nach der Clevertouch-Demonstration wussten sie, dass sie sich dieses Werkzeug anschauten. Sie kauften insgesamt 45 IMPACT Plus-Bildschirme in verschiedenen Größen, obwohl die meisten das 75-Zoll-Modell sind. Alle Plus-Modelle verfügen über den OPS Intel PC Slot.

„Vom Standpunkt der Unterrichtstechnologie aus war der Clevertouch IMPACT Plus das einfachste Gerät, das ich Lehrern in der Verwendung beigebracht habe“, sagt Jennifer Huber, Spezialistin für technischen Support.

Zu den Funktionen, die Clevertouch zur klaren Wahl machten, gehörten die Vielzahl von Apps wie der Timer, die Internetverbindung, die Möglichkeit, APK-Dateien auf das Panel herunterzuladen, und die Android-Funktionen insgesamt. Darüber hinaus fand das Entscheidungsteam der Schule gut, dass der IMPACT Plus mit anderen Technologien wie Apple TVs in Verbindung gebracht werden kann.

Leistungen

Es ist klar, dass Lehrer und Schüler den IMPACT Plus gerne zum Lehren und Lernen verwenden. Einige der herausragenden Funktionen, die sie genießen, sind:

  • Clevershare ™ - Mit dieser Anwendung können Benutzer Inhalte auf ihren Geräten wie iPad®, Laptops oder PCs für den IMPACT Plus-Bildschirm freigeben, während der Lehrer weiterhin die Kontrolle über die Freigaben behält. Dies erhöht die aktive Teilnahme und Zusammenarbeit für die gesamte Klasse.

  • LYNX Whiteboard - Mit dieser benutzerfreundlichen Annotations- und Whiteboarding-Software können Lehrer interaktive Lektionen mit Inhalten aus verschiedenen Quellen, einschließlich dem Internet, erstellen und bereitstellen. Es gibt auch eine Vielzahl von Tools, die das aktive Lernen fördern können, z. B. die Handschrifterkennung sowie mathematische und naturwissenschaftliche Tools.

  • Schneeflocke - Diese Lernsoftware hilft Lehrern beim Erstellen interaktiver Lektionen und Aufgaben, wodurch sie Planungszeit sparen und direkt mit den Schülern arbeiten können. Mit Snowflake können Lehrer den Touchscreen auch in unabhängige Zonen unterteilen, um den Unterricht weiter zu personalisieren.

  • CleverMaths - Dieser Satz von Annotationstools unterstützt das interaktive STEM-Lernen und umfasst wichtige mathematische und naturwissenschaftliche Tools wie Winkelmesser und Taschenrechner, Formelerkennung, Periodensystem, verschiedene Röhren und Racks sowie Voltmeter.


Emily Thompson, Technologie-Coach bei Holy Trinity, sagt: „Im Laufe meiner Ausbildungskarriere habe ich verschiedene interaktive Whiteboards verwendet. Clevertouch ist bei weitem die attraktivste Wahl für Studenten! “

Wir freuen uns darauf, mehr darüber zu erfahren, wie sich Lehrer und Schüler an die Clevertouch IMPACT Plus-Bildschirme angepasst haben.

Spotlight-Produkt

Für diese Installation wurde der mehrfach preisgekrönte IMPACT Plus ausgewählt

Mehr erfahren

„Mit Clevertouch können unsere Lehrer interaktive Lektionen erstellen, in denen die Schüler an die Tafel kommen, um Fragen zu beantworten. Sie können die Whiteboard-Funktion verwenden, um die mathematischen Faktenrennen zu veranstalten oder Grammatikkenntnisse auf ansprechende Weise für unsere Schüler zu üben. “

Jennifer Huber, Spezialistin für technischen Support

Interessiert?arrow