10 Gründe, warum Ihr Unternehmen Clevertouch braucht

10 reasons why your company needs Clevertouch
am 18 Juli 2017

Produktivität und Effizienz erhöhen

Ein interaktiver Clevertouch-Bildschirm kann Besprechungen, Zusammenfassungen und Präsentationen dramatisch verbessern. Hier ist, wie.

1. So einfach wie die Verwendung Ihres Telefons oder Tabletts.

Keiner will zehn Tasten drücken, um eine App zu öffnen oder seinen Laptop mit dem Bildschirm zu verbinden. Wir haben die LUX-Benutzeroberfläche entwickelt, auf der alle Funktionen, die Sie täglich nutzen, mit nur einem Tastendruck vom Startbildschirm aus zugänglich sind. Es ist so einfach wie die Verwendung Ihres Telefons oder Tabletts. Einfach wischen, berühren und laden.

2. Sofortiger Wechsel zwischen Android und Windows

Love apps? Dann werden Sie Clevertouch im Android-Modus lieben - es ist vollgepackt mit Apps und wird von einem superschnellen, maßgeschneiderten Android-System angetrieben. Bevorzugen Sie das gewohnte Layout eines PCs? Kein Problem, einfach hochziehen und Sie können in den PC-Modus wechseln und Ihren Windows 10 PC öffnen. Da es zwei Modulsteckplätze gibt, müssen Sie sich nie Gedanken darüber machen, ob Sie Kabel einstecken oder andere Geräte konfigurieren müssen.

3. SBildschirmspiegeln mit beliebigem Gerät

Teilen Sie den Bildschirm aller, egal welches Gerät sie benutzen:- Chromebook, ein iPad, ein Android-Tablett, Ihr Smartphone, einen PC oder einen Mac. Und es spiegelt nicht nur den Bildschirm, sondern auch Video und Audio.

4. Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihren Clevertouch von überall im Raum

Sie können Ihr Tablett oder iPad verwenden, um Ihren Clevertouch zu steuern, wenn Sie durch den Raum gehen oder am Konferenztisch sitzen. Laden Sie einfach die entsprechende App herunter (kostenlos) und verbinden Sie sich in Sekundenschnelle. Der Clevertouch-Bildschirm erscheint auf dem Bildschirm Ihres Tabletts und alles, was Sie drücken, wird auf dem Clevertouch ausgeführt. Laptop-Benutzer können dasselbe tun, indem sie einen drahtlosen Clevershare Transmitter an ihren USB-Port anschließen.

5. Besucher können sich einfach einstecken und präsentieren.

Es kann sehr frustrierend sein, wenn jeder für ein Meeting bereit ist und es ein technisches Problem gibt, oder ein Besucher seine Präsentation auf einem inkompatiblen Laptop hat. Mit den Dual-Touch-USB-Anschlüssen von Clevertouch kann der PC des Konferenzraums angeschlossen bleiben, und der Laptop des Besuchers kann an einen zweiten USB-Anschluss angeschlossen werden. Das Umschalten zwischen den beiden Eingängen dauert Sekunden, und beide Eingänge haben eine Touch-Interaktivität.

6. Machen Sie sich keine Sorgen um die Technik, die versagt

Mit gehärtetem Glas und einer vernachlässigbaren Ausfallrate ist Clevertouch ziemlich unzerstörbar. Wenn Sie einen Fehler haben, ist das kein Problem, denn auf jeden Clevertouch gibt es eine fünfjährige Garantie - unsere Ingenieure kommen zu Ihnen, und wenn wir das Problem dann und wann nicht beheben können, lassen wir Sie mit einem temporären Bildschirm zurück, bis Ihr Bildschirm repariert oder ersetzt ist. Gewährleistungsbedingungen unterscheiden sich je nach Einsatzland. Benutzer außerhalb Großbritanniens sollten sich an die örtliche Clevertouch-Vertretung wenden, um Einzelheiten zur Garantie zu erfahren.

7. Apps für alles

Die Pro Series verfügt über eine Vielzahl von Apps, die den Alltag erleichtern. Zugriff auf E-Mails, Öffnen und Bearbeiten von Office-Dokumenten, Abspielen und Kommentieren von Bild- und Videodateien und mehr mit der Clevertouch-Suite von Geschäftsanwendungen.

8. Die IT-Leute haben eine zentrale Kontrolle

In einem großen Büro kann es für einen IT-Koordinator zeitaufwendig sein, jeden Bildschirm einzeln zu aktualisieren. Clevertouch hat ein MDM-System - das ist Mobile Device Management - was bedeutet, dass jedes Update von den Schreibtischen der IT-Abteilung aus durchgeführt werden kann, selbst bei Unternehmen mit mehreren Niederlassungen, überall auf der Welt.

9. Einfache Zusammenarbeit

Mit der Montage Lite App können bis zu 4 Meeting-Plattformen ihren Computer-, Tablet- und Telefonbildschirm drahtlos gemeinsam nutzen. Die Teilnehmer können sich ohne zusätzliche Kabel oder Dongles zum Lead Presenter machen und ihren iOS-, Android- oder Windows-Gerätebildschirm über die Protokolle AirPlay oder Miracast verbinden und freigeben. Im Gegensatz zu anderen Methoden der Bildschirmfreigabe ermöglicht Montage Lite die gleichzeitige Darstellung der vier Bildschirme. Für mehr als vier Bildschirme oder für Cloud-, Video- oder Audio-Sharing können Benutzer auf die Vollversion von Montage upgraden.

10. Modernste Technik

Bald kommt der kapazitive Touch. Proportional schlank wie ein iPad, haben die kapazitiven Modelle den Wow-Faktor. Sie sind rahmenlos, also haltbarer bei starker Beanspruchung, und Gestensteuerungen wie Pinch/Zoom sind flüssiger als je zuvor.